Über uns

Das Labor Dr. Hauss ist seit fast 35 Jahren überregional in Deutschland und im Ausland für spezielle Labor­leistungen im Bereich der mikrobiologischen und enteralen Diagnostik anerkannt. Die Oro-Dentale Mikrobiologie in Kiel am Labor Dr. Hauss bietet seit Jahrzehnten umfangreiche Labordiagnostik für Zahnärzt*innen. Diese umfasst unter anderem die molekularbiologische und bakteriologisch-kulturelle Erregerdiagnostik, die Mykologie und die Mikrobiomanalyse. Darüber hinaus erhalten Sie durch uns umfassende Analytik und Beratung zur Praxis-Hygiene.

Unsere Kooperation mit LADR

Um Sie auch in Zukunft unter Einbeziehung unserer Laborleistungen verlässlich bei der zahnmedizinischen Versorgung Ihrer Patient*innen unterstützen zu können, hat sich die Oro-Dentale Mikrobiologie am Labor Dr. Hauss in Kiel im Sommer 2021 dem LADR Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen (www.LADR.de) angeschlossen. LADR ist ein deutschlandweit etablierter Verbund von Laborfacharztpraxen unter ärztlicher Inhaberschaft und Leitung seit über 75 Jahren.

Die Leistungserbringung der Oro-Dentalen Mikrobiologie erfolgt seit Beginn dieser Kooperation in einem ausgelagerten Praxisraum des akkreditierten LADR MVZ Nord am Labor Dr. Hauss in Kiel unter fachärztlicher Leitung. Die für Sie bei Rückfragen gewohnten Kontakte / Ansprechpartner und Arbeitsweisen in der Zuweisung von Probenmaterial bleiben wie unverändert erhalten.

Mit dieser Zusammenarbeit eröffnet sich für Sie als Zahnärzt*in ein erweitertes Spektrum an akkreditierten Laborleistungen von der Entzündungsmarker-Diagnostik über die Abklärung von Unverträglichkeiten von Dentalmaterialien bis hin zu Hygiene- und Wasseruntersuchungen.

Oro-Dentale Mikrobiologie

Ausgelagerter Praxisraum der LADR GmbH MVZ Nord

am Labor Dr. Hauss, Bergstraße 26, 24103 Kiel

Ärztliche Leitung: Dr. med. Annegret Krenz-Weinreich, Fachärztin für Laboratoriumsmedizin, Fachärztin für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidmiologie, Ärztliches Qualitätsmanagement, Infektiologie (DGI), Krankenhaushygiene (BÄMI), Antibiotic-Stewardship (ABS)-Expertin

Wissenschaftliche Leitung: Dipl. Biol. Wolfgang Falk

Kontakt:

T: +49 (431) 986 55-90, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!